Sonderinfo Pädagogikpaket

Das sogenannte „Pädagogikpaket“ ist in Begutachtung.
Einzelne Teile, wie die Reduzierung der Alternativen Beurteilungsformen, das Recht der Erziehungsberechtigten auf ein Ziffernzeugnis, das „Sitzenbleiben“ ab der zweiten Klasse oder die Umbenennung der Neuen Mittelschule NMS auf Mittelschule MS konnten Sie bereits aus den Medien entnehmen.

Damit Sie sich selbst von den massiven Veränderungen samt der damit verbundenen Belastungen für uns Lehrer/innen ein Bild machen können, haben wir für Sie den Gesetzesentwurf in eine handliche Übersicht zusammengefasst, aus der Sie entnehmen können, welche Regelung für Ihren Schultyp kommen sollen und welche Bedenken und Forderungen wir dazu haben.

Noch ist dieser Gesetzesvorschlag in Begutachtung und noch immer kann er verändert werden.

Unter https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/ME/ME_00083/index.shtml finden Sie sowohl das „Pädagogikpaket“, als auch die Erläuterungen dazu. Auch Sie können Ihre Expertise in einer Stellungnahme einbringen!

Begleitend übersenden wir Ihnen ein Plakat, das unsere Bedenken zum Thema prägnant zusammenfasst.


Franz Bicek
Mitglied des ZA
Mitglied der Bundes- und Landesleitung der Gewerkschaft APS
Tel.: 0664/2393546
Email: FBicek@gmail.com