SLÖ 21 – Herausfordernde Situationen im Schulalltag

Lade Karte ...

Datum/Zeit
02.02.2019
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Volkshaus Kleinmünchen

Kategorien


Intervision über die Tiergetragene Therapie

 

Inhalt:

Von den Teilnehmern eingebrachte Schulsituationen mit Hilfe der Tiergetragenen Therapie/Arbeit mit unseren Therapiehunden zu guten Lösungsansätzen führen.

 

Zielgruppe: Pädagogen im Schul- und Hortalltag

Termin:        Samstag, 02. Februar 2019, 9.00 bis 17.00 Uhr

8 Einheiten/2 Halbtage

Seminarort:  Volkshaus Kleinmünchen, Dauphinestr. 19, 4030 Linz, Kleiner Saa

Sonstiges:

Um die Arbeit der Therapiehunde nicht zu stören, bitte die eigenen Hunde nicht mitnehmen.

 

Seminar von der SLOÖ-Gutscheinaktion ausgenommen!

Referentinnen:

Silvia Sturmberger

Staatlich geprüfte Tierschutzqualifizierte Hundetrainerin, Therapiehundeprüferin und Trainerin bei Tiere als Therapie, ÖKV (Österreichischer Kynologenverband) Trainerin, Dipl. Kindergesundtrainerin, Gründerin von Therapiehund & Co Tiergetragene Therapie, Referentin für Weiterbildungsseminare zu den Themen Mensch und Hund.

 

Birgit Eder

Bundesinstitut für Sozialpädagogik in Baden, Therapiehundetrainerin bei Tiere als Therapie, Propädeutikum für Psychotherapie, Entspannungstrainerin für progressive Muskelentspannung, systemische und integrative Bewegungslehre, Kinesiologie Touch for Health 1-4, Meridianausgleichsmassage, Weiterbildungen zum Thema Mensch und Hund, Team von Therapiehund & Co Tiergetragene Therapie, Referentin im Bereich Erwachsenenbildung.

Bookings

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket €48,00
SLÖO-Mitglieder €40,00

(*) Pflichtfeld, ohne die eine Buchung nicht abgeschlossen werden kann.